Uncategorized

Jugendhaus Calypso

Heute fand in der Halle auf der Schray ein Fußballturnier des GSV Erdmannhausen e.V. statt.

Nach meinem Fotoshooting mit Herrn May hatte ich noch etwas Zeit übrig und nutzte diese um mir das dortige Gelände und insbesondere die Anlage rund um das Jugendhaus Calypso ein wenig anzusehen.

Ich hatte im Vorfeld vom Jugendhaus Calypso bereits ein wenig erfahren, insbesondere im Zusammenhang mit dem kürzlich beschlossenen Bau eines Dirtparks.

Das Gelände ist weiträumig und bietet eine Menge Möglichkeiten sich auszutoben.

Von sportlicher Freizeitaktivität…

… über einen Abenteuerspielplatz…

…und Grillmöglichkeiten…

…bietet das Jugendhaus eine sehr schöne und gepflegte Anlage.

Das Jugendhaus war nicht geöffnet, ich werde in den kommenden Wochen versuchen auch die Mitarbeiter mal kennenzulernen. Das was ausgehängt zu lesen war, klingt jedenfalls sehr vielversprechend.

Bürgermeisterin Hannemann ist Schirmherrin eines interessanten Projektes in das ich mich noch weiter einlesen möchte.

Je mehr ich mich mit Erdmannhausen beschäftige, desto mehr entdecke ich, dass auch von Piraten kommen könnte.

Die Hausregeln sind klar und man kann sie auch uneingeschränkt teilen.

Na und Freifunk ist eines der gelungendsten Communityprojekte das ich kenne.

Und die Veranstaltungen und Locations die man mit Werbung hier unterstützt…

…kann man nur unterstzützen.

So nun geht bald der Budenzauber des GSV los und ich sollte mich wieder zur Halle zurückbewegen.
Erdmannhausen zeigt hier ein wunderschönes Beispiel warum es sich lohnt um die Stimmen der Bürger zu werben.

0 Kommentare zu “Jugendhaus Calypso

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.