Uncategorized

Blutspende

Heute haben Feuerwehr und DRK zu einer Blutspendeaktion gerufen.

Als Erstspender habe auch ich teilgenommen.

Die Aktion gab mir Gelegenheit, ein wenig das Wirken der hiesigen Feuerwehr und des DRKs beobachten zu können.

Erdmannhausen hat hier sehr engagierte Vereinsmitglieder, wie ich in Gesprächen mit Kommandant Deschner, Gemeinderätin Baumgärtner-Bauer oder auch kurz mit Frau Bürgermeisterin Hannemann erleben durfte.

Solches Engagement ist ehrenwert und ungemein wichtig für eine Gemeinde. Dies muss entsprechend gefördert werden.

Die Sammelaktion selbst würde ich als großen Erfolg werten. Die Erdmannhausener sorgten für einen konstanten Strom an weiteren Spendern, die die Ärzte, Pfleger und Helfer den ganzen Tag durch beschäftigt hielten.

Ja es waren sogar so viele Spender, dass die Sporthalle der Astrid-Lindgren-Schule als zu klein vermerkt wurde und zukünftige Aktionen in die Halle auf der Schray verlegt werden dürften.

0 Kommentare zu “Blutspende

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.