Uncategorized

Budenzauber GSV Erdmannhausen e.V.

Am Samstag, den 8.2. hatte der GSV Erdmannhausen e.V. zu einem Hallenfußballturnier in der Halle auf der Schray geladen.

Die Veranstaltung darf als Erfolg gewertet werden, denn der GSV zeigte zu was er als Verein im Stande ist.

Aus A-Jugend, Aktiven und Inaktiven Spielern stellte der GSV 60 Spieler die im Modus Jeder gegen Jeden für große Unterhaltung sorgten.

Die Manschaften waren keine eingespielten Truppen sondern wurden ausgelost und so ergab sich ein vergleichbares Niveau, das für ausgeglichene, spannende Spiele sorgte.

Mitunter wurde es sogar spektakulär, wie als ein Spieler sein geschossenes Tor mit einer Flugeinlage feierte.

Die Veranstaltung war gut besucht und es dürfte aus Speiseeinnahmen und Spenden ein paar Euro zusammengekommen sein für die Jugendabteilung.

Ich nutzte die Gelegenheit das Gespräch zu suchen mit Funktionären und Aktiven Mitgliedern des Vereins aber auch mit Angehörigen und Mitgliedern des Fördervereins.

Unter Anderem lernte ich so den Fraktionsvorsitzenden der Freien Wähler im Gemeinderat, Herrn Rogel, kennen und besprach die Möglichkeit auf ein Treffen mit seiner Fraktion zum Kennenlernen.

Aus den Gesprächen heraus entnehme ich dass der GSV grundsätzlich gut aufgestellt ist, aber wie alle Vereine mit schwindendem Nachwuchs rechnen und arbeiten muss.

Dieses Problem kommt insbesondere durch geringere Geburtenraten und vor allem auch durch ein breiteres Angebot an Möglichkeiten für Kinder und Jugendliche heutzutage zustande.

Der GSV geht hier den richtigen Weg, indem das Problem erkannt und offensiv angegangen wird.
Der Verein benennt das Problem nicht nur sondern zeigt auch schön worin die Motivation der Erdmannhausener liegt hier mitzuwirken.
Und natürlich werden auch konkreter Bedarf an Mitarbeitern erkannt und offensiv darum geworben.


Gesucht wird ein Turnierorganisator, der sich mit der Organisation von Turnieren beschäftigen sollte so dass die Trainer, die das bisher übernommen hatten entlastet werden können.

Gesucht wird ein Projektleiter und Eventmanager für die Jugendabteilung.
Kernpunkt ist hier die Weiterentwicklung der Jugendabteilung.

Gesucht wird ein Turnierkoordinator.
Dieser wäre dafür zuständig anstehende Turniere zu sichten und zu prüfen ob eine Teilnahme des GSV sinnvoll und machbar ist.

Und für die Bambinis wird Verstärkung im Trainerteam gesucht.

Auch wurde mir von der Geschichte des Fleckenpokals berichtet.
Ein früher offenbar großes Event, das man wiederbeleben möchte.

Im Ganzen bin ich sehr zufrieden mit dieser Veranstaltung.
Der GSV hat gezeigt, dass er in der Lage ist einiges auf die Beine zu stellen, dass er nicht die Augen verschließt vor sich abzeichnende Gefahren als Verein und dass er nicht einfach jammert sondern Ideen entwickelt und umsetzt um diesen zu begegnen.

0 Kommentare zu “Budenzauber GSV Erdmannhausen e.V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.